Ladungssicherung auf der Strasse

Masterrahmen-Golf
Masterrahmen-ruettel
Banner-2

Fahrzeugtransport

- Sattelzugmaschinen -

Der Transport von Sattelzugmaschinen (SZM) scheint ein großes Betätigungsfeld zu sein. Es gibt viele Firmen mit vielen Transportfahr- zeugen aus einigen europäischen Ländern.

Aber 4 SZM sind eine zuviel! - wird aber immer wieder probiert.

GST-Auto-SZM-01-01

Hier wurden nur 3 SZM transportiert - trotzdem musste eine abgeladen werden.

GST-Auto-SZM-02-01

Man kann sehr gut sehen - die Deichsel wurde ausgezogen - der Lastzug ist damit erheblich länger als 18,75 m. Aber warum nur bei 3 SZM?

GST-Auto-SZM-02-02

Die Auflösung im nächsten Bild: Dieser Anhänger hatte keine ausziehbaren Ladestützen - damit konnte er nur mit der Deichsel variieren - das ist jedoch nicht erlaubt.

GST-Auto-SZM-02-03

Aber auch mit 3 SZM kann man zu lang sein und auch zu schwer. Dann gibt es nur noch eins:

Abladen und bei Verfalls - Vorgängen kommen schnell mal 2.000 € zusammen.

GST-Auto-SZM-03-01
GST-Auto-SZM-04-01

Un ein weiteres Merkmal gibt es beim Transport von diesen großen Fahrzeugen - oft gibt es keine Rücktour und um Sprit, Maut und Verschleiß zu sparen, fährt ein Lastzug auf den anderen.

Wenn die Maße passen kein Problem. Im folgenden Fall war das aber nicht so. Und es gab ein weiteres Problem:

GST-Auto-SZM-HU-01-03

Die Ladungssicherung.

Die einzige Ladungssicherung des oberen Anhängers bestand darin, im Kupplungsmaul des oberen LKW eingehängt zu sein.

Zusätzlich - und das war schon 2008 so, bestand die Anweisung des Halters, etwa 30 km bis 50 km nach der Polizeikontrollen den abgela- denen Lastzug wieder aufzuladen.

GST-Auto-SZM-HU-01-04

Es gibt einige Firmen, die diese Vorteile ausnutzen wollen - auch wenn es nicht erlaubt ist. Es ist unglücklich, den 3-Achser LKW auf den 2-Achser zu stellen. Die 18.000 kg sind schnell ausgeschöpft. Es gibt aber auch Variationen, die passen.

GST-Auto-SZM-HU-02-01
0-Button-oben
[Home] [Was ist neu?] [Aktuell] [Lasi] [GST] [Fz.transp.] [KFZ] [Baumaschinen] [Landmaschinen] [Sonntags-Fahrverbot] [LKW Fahrer] [Lustig] [Links] [Gästebuch] [Impressum]