Ladungssicherung auf der Strasse

Masterrahmen-Golf
Masterrahmen-ruettel
Banner-2

GST --> “Überhöhe”

Ist ein

- Fahrzeug höher als 4 m, so bedarf es einer Genehmigung nach

  § 70 StVZO  und einer Erlaubnis nach § 29 (3) StVO, oder

- die Ladung des Fahrzeuges höher als 4 m, so bedarf es einer

  Genehmigung nach § 46 StVO

Die vorgeschriebene Höhe von 4m weist hier keine Toleranz auf.

Sie wird mit einem geeichten Höhenmessgerät gemessen.

Der kontrollierende Beamte muss - ohne dass hier ein Freifahrtschein erteilt wird, natürlich immer die Verhältnismässigkeit beachten.

Ich würde eine Höhe von 4,01 m oder 4,02 m nicht mit einer Untersagung der Weiterfahrt belegen.

 

Es bleibt aber eine Einzelfallentscheidung des kontrollierenden Beamten - er hat zu verantworten, was er noch akzeptieren kann.

[Home] [Was ist neu?] [Aktuell] [Lasi] [GST] [GST-Recht] [GST-Schwer] [Überladung] [GST-Lang] [GST-Breit] [GST-Hoch] [Andere] [Fz.transp.] [Sonntags-Fahrverbot] [LKW Fahrer] [Lustig] [Links] [Gästebuch] [Impressum]