Ladungssicherung auf der Strasse

Masterrahmen-Golf
Masterrahmen-ruettel
Banner-2

Vereinbarung

Nachdem die Genehmigungsbehörden in den einzelnen Bundes- ländern unterschiedliche Verfahrensweisen angewendet hatten, bemühte man sich, eine einigermaßen gleichmäßige Vorgehensweise für alle Beteiligten sicherzustellen.

Dazu hatte die Verkehrsministerkonferenz im Oktober 2007 beschlossen, eine einheitliche Regelung zu finden.

Diese gab es dann im April 2008:

Vereinbarung der Verkehrsministerkonferenzz

Bei allen Ausarbeitungen bezieht man sich immer wieder auf die Definitionen aus dem Bundesverkehrsblatt aus dem Jahre 1998.

VK-Blatt

Die eindeutigsten Erläuterungen finde ich persönlich, hat das bayerische Innenministerium herausgegeben.

Waren es in früheren Zeiten 27 Seiten, sind diese nach der Vereinbarung der Verkehrsministerkonferenz auf 17 Seiten geschrumpft - aber immer noch sehr ausführlich.

Erläuterung Bayern

[Home] [Was ist neu?] [Aktuell] [Lasi] [GST] [Fz.transp.] [Sonntags-Fahrverbot] [§ 30 StVO] [Erläuterung] [Sonntag-Beispiele] [Unterschiede] [LKW Fahrer] [Lustig] [Links] [Gästebuch] [Impressum]